Einladung zum Bewusstseinstraining - mit Susanne Salzmann und Marga Reinke


Einleitung
Um mit diesen edlen Geschöpfen zu kommunizieren, Vertrauen, Liebe und Nähe aufzubauen, bedarf es der Selbstreflexion.
Denn Pferde, wie wir wissen, spiegeln uns unverblümt, jederzeit unseren Seelenzustand.
In diesem Seminar werden immer wieder Übungen einfließen um unser Bewusstsein zu schulen und darin verankert zu bleiben.
Ich freue mich darauf mit euch zusammen, eine Ebene des Vertrauens zwischen Mensch und Pferd zu kreieren.
Marga

Was können wir lernen.....
Du hast ein junges Pferd, evtl. auch schon seit Fohlen an? Hast es beim wachsen beobachtet, Dich über seine Entwicklung gefreut
und es ist eine innige Mensch-Pferd-Beziehung entstanden. Du träumst davon, mit Deinem Pferd durch die Welt zuwandern,
Dich von ihm tragen zu lassen, zu reiten.
An diesem Kurstag möchte ich Dir zeigen, wie Du Dein Pferd, an das erste Satteln und das erste Aufsteigen heranführst, so dass
es eine entspannte und wertvolle Erfahrung wird. Je nach Ausbildungsstand der Pferde, wollen wir dann die ersten sinnvollen
Schritte der Ausbildung gemeinsam gehen.

Ich habe schon oft, nach dem ersten Aufsteigen beobachtet, wie das junge Pferd voller Stolz in die Herde zurück gegangen ist.
Es strahlte förmlich von innen, als wollte es sagen „Ich bin jetzt ein Reitpferd“ - den Stolz und die Anmut eines Pferdes in der
Ausbildung zu erhalten und seine Individualität zu fördern sind das Ziel meiner Grundausbildung von Reitpferden. Viele meiner
Kunden haben ihre jungen Pferde selbständig ausgebildet. Was es braucht sind körperliches und seelisches Gleichgewicht,
denn wenn zwei Körper sich gemeinsam zu einem Rhythmus bewegen, muss Balance bei jeden Tritt wieder neu entstehen.

Ziel ist es, den Teilnehmern die Fähigkeit zu vermitteln, erkennen zu können, ob das Pferd körperlich, metal und seelisch bereit
ist für den nächsten Schritt. Die Verantwortung als Lehrmeisterin gegenüber sich selbst und dem Pferde anzunehmen um daran
zu wachen, damit Pferd und Mensch die gemeinsame Erfahrung der Verbindung und Freiheit die das Reiten für beide bedeutet
erleben können.

Ich würde mich freuen wenn Du am 31.August 2019 dabei bist,

Um die Zeit bis zum Kurs zu verkürzen höre in den Podcast vom DreamUpTeam rein.
http://dreamupteam.de/#podcast

DreamUp Podcast alle 14 Tage neu - Jetzt hören
http://dreamupteam.de/#podcast

Lieben Gruß,
Susanne Salzmann

1. Vorsitzende des Tellington TTouch® Verein Deutschland e.V.Pferdewirtin
Tellington TTouch® Practitioner 3
Feldenkrais und Reiten
Reynir Aðalsteinsson Level 3
Centered Riding Ausbilderin der Stufe 2


Energetischer Ausgleich: 150.00 Euro


Ort: NATTWERDER, MÜHLENDAMM, 14469 POTSDAM, SENDE DIR GERNE EINE WHATS APP,
WEGEN WEGBESCHREIBUNG
Zeit: 10.00 BIS CA.15 UHR MIT PAUSEN
BITTE BRINGE DEINE EIGENE NAHRUNG MIT, WIR ESSEN ZUSAMMEN!
BITTE ACHTE AUCH AUF REGENFESTE, WARME KLEIDUNG

Susanne Salzmann
Telefon: 49(0)173.8979401
Mail : | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! |

Marga Reinke
Telefon: 49(0)152.53931802
Mail : | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! |



ZEITEN
Sommer / Mai bis September 17.00 - 20.00 Uhr
Winter / Oktober bis April 14.00 - 17.00 Uhr

Bitte Verpflegung und Getränke und entsprechende Kleidung mitbringen!


 | ZURÜCK |


 AGB


Alle Kurse müssen bis zum Kurstermin vollständig bezahlt  sein!

Bei einer Stornierung vier Wochen (Arbeitstage) vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühr fällig!

Nach dieser Frist ist die gesamte Gebühr fällig!

Bei Abbruch des Kurses kann die Gebühr nicht rückerstattet werden. Im Krankheitsfall kann die Gebühr für einen Ersatztermin angerechnet werden.

Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis

MEINE BANKVERBINDUNG:
Berliner Sparkasse
Susanne Reinke
Iban DE63 1005 0000 0190 746122
BIC BELADEBEXXX